• STARTSEITE
  • 𝟎𝟑𝐞𝐫 𝐠𝐞𝐰𝐢𝐧𝐧𝐞𝐧 𝐒𝐭𝐚𝐝𝐭𝐝𝐞𝐫𝐛𝐲 𝐠𝐞𝐠𝐞𝐧 𝐝𝐞𝐧 𝐒𝐕 𝐏𝐚𝐫𝐬

𝟎𝟑𝐞𝐫 𝐠𝐞𝐰𝐢𝐧𝐧𝐞𝐧 𝐒𝐭𝐚𝐝𝐭𝐝𝐞𝐫𝐛𝐲 𝐠𝐞𝐠𝐞𝐧 𝐝𝐞𝐧 𝐒𝐕 𝐏𝐚𝐫𝐬

Am Samstag fand das Isenburger Stadtderby in Zeppelinheim statt. Die 03er hatten sich für das Spiel viel vorgenommen und wollten unbedingt gewinnen. Und das merkte man der Mannschaft förmlich an . Bereits in der 6.Minute fiel das erste Tor. Bei einem Standard stieg Paul Bickel am Höchsten und erzielte die 1-0 Führung .In der Folge dominierten die 03er die Partie aber verpassten mehrfach den zweiten Treffer. In der 44.min zeichnete sich genau der selbe Ablauf wie bei der 1-0 Führung . Es war wieder Paul Bickel , der bei einem Standard am höchsten stieg und seinen 2. Treffer erzielte im Derby erzielte . Es war für ihn die Belohnung für überragende Leistungen in den letzten Wochen . Sekunden nach der 2-0 Führung eroberten die 03er im Mittelfeld den Ball und Emre Kaya schlenzte die Kugel aus rund 30 Metern . Es gab kein Halten mehr in Zeppelinheim. Gleich danach ertönte der Pausenpfiff. Der SV Pars kam engagiert aus der Pause aber die 03er verteidigten an dem Tag mit Herz und Leidenschaft. Einzig bei einem sehr zweifelhaften Elfmeter in der 67.Minute musste Saula hinter sich greifen . Die 03er setzten in der Folge immer wieder Nadelstiche, doch ein Treffer sollte nicht mehr gelangen.
Am Ende gewinnt die SpVgg. Neu-Isenburg verdient mit 3-1 und entscheidet somit das Stadtderby für sich.

An dieser Stelle wünschen wir Spieler Dejan Alempic gute Besserung und eine schnelle Rückkehr auf den Platz.

#wirsind03er

#WIRSIND 03 ER

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Für die Anmeldung per E-Mail bekommen sie zeitnah eine Empfangsbestätigung.

Die Teilnahmebestätigung, inklusive der Bankdaten zwecks Überweisung der Teilnahmegebühr erhalten sie ebenfalls in einer separaten E-Mail. 

#wirsind03er