03er bezwingen Rüsselsheim

Am 13.Spieltag waren die 03er beim SG SV VFR Dersim Rüsselsheim zu Gast.

Nach 4 Spielen ohne Sieg wollte die
Mannschaft um Trainer Nick Janovsky unbedingt wieder 3 Punkte einfahren , um den Anschluss an die oberen Tabellenplätze nicht zu verlieren.

Die 03er übernahmen von Beginn an das Kommando. Wirklich zwingende Torchancen wurden allerdings erstmal nicht erspielt.

Mit zunehmender Spieldauer , wurde das Spiel immer fahriger.Die 03er waren um Spielkontrolle bemüht und die Gastgeber agierten mit vielen langen Bälle, doch die Abwehr um Robert Metzler stand gut und
ließ nichts zu .

So gingen beide Mannschaften mit 0-0 in die Halbzeitpause.
Nach Wiederanpfiff erhöhten die 03er den
Druck und schnürten den Gegner ein .

In der 75. Min war es endlich soweit . Der eingewechselte Leon Hammel bereitete mit einem schönen Pass die Führung zum 1-0 durch
Tatsuma Uchida vor.

4 Minuten später erhöhte Robert Metzler durch einen
indirekten Freistoß auf 2-0 und sorgte für
den Endstand.

Das nächste Spiel findet am Sonntag(31.10.21,15:00 Uhr) zu Hause im Sportpark gegen 1960 Hanau statt .

#wirsind03er

#WIRSIND 03 ER

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Für die Anmeldung per E-Mail bekommen sie zeitnah eine Empfangsbestätigung.

Die Teilnahmebestätigung, inklusive der Bankdaten zwecks Überweisung der Teilnahmegebühr erhalten sie ebenfalls in einer separaten E-Mail. 

#wirsind03er