03er und Kickers Offenbach trennen sich 1:1

In einem temporeichen Spiel kamen die 03er besser ins Spiel und setzen die Offenbacher ständig unter Druck. Daraus resultierten Torchancen für die 03er die ungenutzt blieben. Die fehlende Effektivität wurde direkt bei der ersten Torchance der Kickers bestraft. Durch eine Standardsituation gingen die Offenbacher in der 13.Minute in Führung. Doch die 03er spielten munter weiter nach vorne und ließen sich vom Gegentor nicht beeindrucken.

Durch eine sehr gute Kombination, konnte Ex-Offenbacher Raphael Kreis den Ausgleich in der 21.Minute erzielen. Die 03er waren danach um die Spielkontrolle bemüht. Die junge Offenbacher Mannschaft hielt läuferisch dagegen.

In der 2.Halbzeit war das Spiel durch ein sehr hohes Tempo geprägt, wobei beide Mannschaften sich in gute Abschlusspositionen brachten. Doch beiden Mannschaften fehlte die Effektivität vor dem Tor. So endete die Partie mit 1-1.

Es spielten : Saula, Bickel, Jacobs, Metzler (Buschmann), Diack (Wolfarth), Hammel (Schellhorn), Persch, Kaya, Uchida, Hochstein, Kreis (Essome)

Für die 03er geht es gleich mit 3 Spielen in der kommende Woche weiter. Am Dienstag ist man zu Gast bei Kickers Obertshausen, am Donnerstag wird im Sportpark gegen Germania Schwannheim getestet und abschließend am Sonntag gegen TuS Hornau in Kelkheim.

#wirsind03er

#WIRSIND 03 ER

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Für die Anmeldung per E-Mail bekommen sie zeitnah eine Empfangsbestätigung.

Die Teilnahmebestätigung, inklusive der Bankdaten zwecks Überweisung der Teilnahmegebühr erhalten sie ebenfalls in einer separaten E-Mail. 

#wirsind03er