1.Mannschaft zu Gast bei RW Walldorf

03er schlagen sich munter gegen ambitionierten Hessenligist
RW Walldorf vs SpVgg. Neu-Isenburg 03 : 5-2

Bereits in der 3.Minute gingen die 03er in Führung . Bei einem Querpass des Gegners auf der Außenbahn schaltete Diack blitzschnell ein und legte für Baghdadi vor, der zum 1-0 einschob . Die Mannschaft stand in den ersten 15 Minuten gut und ließ in der Defensive kaum was zu . Durch 2 abgefälschte Schüsse in der 18. und 22. Minute gingen die Gastgeber jedoch in Führung . Lars Wohlfahrt könnte direkt im Gegenzug den Ausgleich erzielen . Die Gastgeber ließen danach den Ball gut laufen und man merkte die Mannschaft der 03er die lange Corona-Pause an . Die Walldörfer zogen das Tempo an und erzielten in der 37. und 43. Minuten die 4-2 Halbzeitführung . In der 2. Halbzeit standen die 03er besser in der Defensive und lauerten auf Konter . Diack und Wohlfahrt erspielten weitere Torchancen, scheiterten jedoch am starken walldörfer Tormann.
In der 81. Minute erzielte der Gastgeber noch ein weiteres Tor und so endete die Partie am Ende mit 5-2 .

Auf die Leistung gegen den Vorjahres 3. der Hessenliga kann man in den nächsten Wochen auf alle Fälle aufbauen .
Bereits am Samstag findet das nächste Testspiel gegen eine weitere Hessenliga-Mannschaft . Die 03er sind zu Gast beim 1.FC Erlensee und wollen einen weiteren Schritt in der Vorbereitung machen .

#wirsind03er

#WIRSIND 03 ER

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Für die Anmeldung per E-Mail bekommen sie zeitnah eine Empfangsbestätigung.

Die Teilnahmebestätigung, inklusive der Bankdaten zwecks Überweisung der Teilnahmegebühr erhalten sie ebenfalls in einer separaten E-Mail. 

#wirsind03er